Aktuelles

Friend-Chip & LANCOM Systems • Lösungen & Ideen

E-Mail Drucken PDF

Anforderung: Mehrwertdienste über öffentliche Internetzugänge

Jederzeit informiert sein, wichtige Emails jederorts empfangen – die Anforderungen der Wissensgesellschaft an moderne Kommunikation sind hoch. So wünschen sich Universitäten eine Ausweitung ihres Angebots um Internet-basierte Dienste - und Unternehmen und Kommunen suchen nach Mehrwertdiensten für ihre Kunden und Zielgruppen.

 

  

LANCOM Public Spot Option - die flexible Hotspot-Lösung

  • Einfaches Einrichten von Gastzugängen
  • Automatische Benutzerticket-Erstellung (Voucher-Druck)
  • Sichere, Web-basierte Benutzerauthentifizierung über SSL (HTTPS)
  • Strikte Trennung der Gastzugänge vom eigenen Netz mittels VLAN
  • Erfassung der Accounting-Daten (Online-Zeiten, Volumina) pro User/Sitzung durch Syslog
  • Individuelle Gestaltung der Web-Seiten (z. B. Startseite, Voucher) über Vorlagen
  • Optional für alle LANCOM WLAN Access-Points, WLAN Router und WLAN Controller
  • Bereits integriert in den WLAN Controller LANCOM WLC-4006!
  • NEU: Ab LCOS 8.5 auch für LANCOM Central Site Gateways und die LANCOM 17xx+ Serie!

 

 

Lösung: Public Spots

Public Spot-Lösungen von LANCOM bieten Betreibern die Möglichkeit, neben ihrem geschlossenen Netz einen öffentlich zugänglichen, drahtlosen Internet-Zugang bereit zu stellen. Als Basis dienen LANCOM Access Points, die um eine Public Spot-Option erweitert werden. Der Zugriff auf das Internet erfolgt unkompliziert über WLAN-fähige Laptops und Web-Browser:

 

 

 

 

 

  • Studenten und Professoren greifen über Public Spots auf dem Uni-Campus auf das Internet
    oder die Ressourcen ihrer Fakultät zu.
  • Geschäftsreisende rufen von der Flughafen-Lounge aus ihre neusten Emails ab.
  • Hotelbesitzer bieten ihren Gästen gegen Gebühr Zugang zum Highspeed-Internet.
  • Bibliotheken erweitern ihr klassisches Rechercheangebot um neue Recherchewege.
  • Kliniken differenzieren sich im Kampf um zahlungskräftige Privatpatienten und bieten während des Aufenthaltes Internet-Zugang vom Krankenbett.
  • Fußballvereine stellen Journalisten in ihren Stadien per WLAN Echtzeitverbindungen in die Redaktion zur Verfügung.
  • Städte und Ferienregionen runden ihr Urlaubsangebot durch kostenlosen Internet-Zugriff ab.

 

  • Benutzerfreundliche Authentifizierung der User & Abrechnung der Dienstleistung übers Web
  • Accounting-Daten (Online-Zeiten, Volumina) pro User und Sitzung
  • Einfacher Voucher-Druck für kostenpflichtige WLAN-Zugänge
  • Schnittstelle zu externen Abrechnungsprogrammen für Prepaid-, Flat- oder Billing-Modelle
  • Strikte Trennung der Gastzugänge vom eigenen Netz mittels VLAN-Technik
  • Separate Firewall- und Routing-Einstellungen für die Gastzugänge
  • Optional für alle WLAN Controller, Access Points und WLAN Router

 

 

Was können wir für Sie tun ?

 

       0 48 21 / 6 22 88

You are here:

Ansprechpartner

Herr Voss ( 0 48 21 / 6 22 88 )

  • Einkauf / Verkauf
  • Werkstatt Service
  • Netzwerktechnik

Ansprechpartner

Herr Krüger ( 0 48 21 / 4 08 32 72 )

  • Schulung
  • Netzwerktechnik, Client / Server
  • Exchange
  • Telefonanlagen

Ansprechpartner

Herr Klann ( 0 48 21 / 4 08 32 71 )

  • Netzwerktechnik, Client / Server
  • (Server) Virtualisierung
  • Standortvernetzung, Wireless LAN
    • Router, VPN, Gateway
  • Internet

Support Center

Friend-Chip -support-
Bahnhofstraße 30
25524 Itzehoe

Schulungs Center

Friend-Chip -Schulung-
Bahnhofstraße 26
25524 Itzehoe